Übersicht

Baumschmuck Goldene Kartoffel - groß

Baumschmuck Goldene Kartoffel - groß
Baumschmuck Goldene Kartoffel - groß
15,95 €

 

Friedrichs II. Kartoffeln für den Weihnachtsbaum
Die Legende über Friedrich II. und seine Kartoffelbefehle besagt, Bauern hätten, mangels Unterweisung, die Samen oder die Pflanzen gekocht, anstatt der Knollen, und sich daraufhin geweigert, Kartoffeln anzubauen. Folglich lies der König nun auf seinen Gütern Kartoffeln anbauen und von Soldaten bewachen. Das wiederum machte die Bauern neugierig. Auf Nachfrage hätten sie die Auskunft bekommen, dass der König die Knollenfrüchte für die königliche Tafel anbauen ließe. Die Soldaten seien zum Schutz der wertvollen Erdknollen abgestellt und müssten jeden Diebstahl unterbinden. Angeblich schlichen die Bauern in den Nächten zu den Äckern des Königs und stahlen die Kartoffelsaat, um sie auf den eigenen Äckern anzupflanzen und die Wachsoldaten übersahen dies auftragsgemäß. So kamen die Kartoffeln nach Brandenburg.
In Erinnerung an die Kartoffelbefehle legen Besucher heute am Grab
Friedrichs des Großen am Schloss Sanssouci Kartoffeln nieder.
Größe: 10 cm, Handarbeit
Hersteller: INGE-GLAS® Manufaktur

 

Zuletzt angesehen