Übersicht

Filmstadt Potsdam – Drehorte und Geschichte

Filmstadt Potsdam – Drehorte und Geschichte
Filmstadt Potsdam – Drehorte und Geschichte
19,95 €

 

Potsdam wurde erst kürzlich zur UNESCO Filmstadt erklärt. Seit über 100 Jahren wird hier Filmgeschichte geschrieben. Die Drei von der Tankstelle, Der Pianist, Inglourious Basterds, Die Welle und viele mehr. Potsdam zeigt sich dabei nicht nur als außerordentliche Produktionsstätte sondern auch als geeigneter Drehort. Das Buch „Filmstadt Potsdam -Drehorte und Geschichte“ befasst sich mit Potsdams Ansichten, die durch den Film ins Scheinwerferlicht gerückt werden und einen neuen Blickwinkel eröffnen.

 

 Inhalt: 209 Seiten, 1. Aufl., 2013

 

Im Einband Stadtplan von Potsdam und Potsdam-Babelsberg mit illustrierten Sehenswürdigkeiten und Drehort-Verortung/ Chronologische Filmliste/ Filmregister/ Ortsregister/ Personenregister

 

Herausgeber: Filmmuseum Potsdam – Institut der Hochschule für Film und Fernsehen >> Konrad Wolf<<

 

Zuletzt angesehen