Übersicht

Kunst im öffentlichen Raum - Potsdamer Freundschaftsinsel

Kunst im öffentlichen Raum - Potsdamer Freundschaftsinsel
Kunst im öffentlichen Raum - Potsdamer Freundschaftsinsel
3,00 €

Potsdamer Freundschaftsinsel
Die Freundschaftsinsel in Potsdam, bekannt als ein einzigartiges Gartendenkmal, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem unverwechselbaren Kleinod für die Präsentation zahlreicher Kunstwerke im öffentlichen Raum entwickelt. Das Gartendenkmal verfügt über eine bedeutende Sammlung von überwiegend aus der DDR-Zeiten stammenden Kunstwerken, die zu einem festen Bestandteil wurden, den Ort prägen und sich großer Beliebtheit erfreuen. Auszug aus dem Vorwort von Jörg Näthe, Leitender Inselgärtner 1981-2013


Dieser erste Band der Reihe beinhaltet neben Beschreibungen auch zahlreiche Fotografien der Kunstwerke. Zur dreiteiligen Publikationsreihe gehören noch die Bände „Potsdamer Innenstadt“ und „Potsdamer Stadtteile“.


Herausgeber: Landeshauptstadt Potsdam
Sprache: Deutsch
Abmessungen: 18 x 0,5 x 23 cm

 

Zuletzt angesehen